Gutschein Einlösen

Die Gutscheine für Segelflug und Motorsegler unterscheiden sich bei der Einlösung wie folgt.

Segelflug-Gutschein

  • Passagierflüge werden normalerweise am Samstag über die Mittagszeit durchgeführt.
  • Eine Voranmeldung für einen Passagierflug kann via E-Mail  fliegen@sgoberaargau.ch oder dem Kontaktformular gemacht werden.
  • Da wir vom Wetter abhängig sind und bei Regen oder starkem Wind nicht fliegen, kannst du am Vorabend des geplanten Fluges, ab spätesten 21:00 unter Mein Passagierflug den Status deines Fluges nachschauen.
  • Wenn Du für einen vorangemeldeten Passagierflug auf den Flugplatz kommst, dann melde dich beim diensthabenden Fluglehrer. Er ist bereits informiert und hat ein Zeitfenster für deinen Flug eingeplant. Eventuell ist er noch am fliegen aber die Leute vor Ort geben dir gerne Auskunft.
  • Solltest Du spontan auf den Flugplatz kommen, erkundige dich ebenfalls nach dem Fluglehrer.
  • Der Flugbetrieb beginnt am Wochenende jeweils um 10:00 mit dem Pilotenbriefing vor dem Baulokal beim grossen Logo der Segelfluggruppe. Du darfst gerne daran teilnehmen und auch bei den anschliessenden Flugvorbereitungen mithelfen (ist sehr interessant).
  • Für einen Passagierflug musst du mit einem totalen Zeitaufwand von ca 2,5h rechnen.
  • Die Abrechnung erfolgt vor Ort in Bar oder mittels Fluggutschein.
  • Vor dem Flug solltest Du auf schwere Mahlzeiten verzichten.

 

Motorsegelflug-Gutschein

  • Mit dem Motorsegler lässt sich die Flugroute relativ gut planen, ist jedoch Wetter abhängig.
  • Wenn Du deinen Motorsegelflug-Gutschein einlösen möchtest, wären wir froh, wenn du uns deinen Flugwunsch (Jura, Napf, Mitelland oder Alpen) inklusive ein paar möglichen Daten mitteilen könntest, damit wir Deinen Flug einplanen können.
  • Bitte kontaktiere uns via E-Mail  fliegen@sgoberaargau.ch oder dem Kontaktformular.
  • Nach erhalt deines “Wunsches” wirst du in eine Warteliste eingetragen und ein Passagierflugpilot wird dich zu gegebener Zeit kontaktieren. Bitte hab ein wenig Geduld da unsere Passagierflug-Piloten gut ausgelastet sind.
  • Für einen Flug musst Du nebst der Flugdauer mit zusätzlich 1h für Vorbereitung und Administration rechnen.
  • Die Abrechnung erfolgt vor Ort in Bar oder mittels Fluggutschein.
  • Vor dem Flug solltest Du auf schwere Mahlzeiten verzichten.

Mitbringen: Sonnenschutz, Getränk 5dl, leichte Kleidung und Foto- oder Videokamera.

Die Fluggutscheine der Segelfluggruppe Oberaargau haben eine Gültigkeit von zwei Jahren.